Vertrauen teilen:
19. Dezember 2018 / Podcast

Vertraute Stimmen

Schon in Kindertagen ließ der Benjamin-Blümchen-Sprecher ahnen: Es gibt Stimmen, hinter denen wir vertrauenswürdige Besitzer vermuten. Für den Sprecher ein Vorteil – und ebenso für Stimmtrainer, denn Vertrauen erwecken wollen viele. Wie das beim Sprechen gelingt, erfährt Redakteur Philipp Eins in diesem Vertrauens-Podcast von WestLotto.

Willy Brandt, Gerhard Schröder oder Angela Merkel: Wer von diesen Dreien hat die vertrauenerweckendste Stimme und warum? Stimmtrainer Peter Berliner gibt darauf in dieser Ausgabe des Podcasts eine Antwort. Doch wie gelangt Vertrauen vom Ohr des Hörers direkt in seinen Kopf? Damit hat nicht nur die Einstellung des Hörers, sondern auch die des Sprechers zu tun. Der Stimmtrainer nennt Redakteur Philipp Eins einen Trick, mit dem wir in unsere natürliche Stimmlage zurückfinden. Allzu oft geht uns diese nämlich verloren.