Vertrauen teilen:
23. August 2018 / Podcast

Online vertrauen

Shopping und Bankgeschäfte erledigen wir online. Doch zum Lotto spielen, so eine Studie des Handelsblatt Research Instituts, gehen wir Deutschen noch immer ganz analog in die nächste Annahmestelle. Warum? Philipp Eins, Redakteur des Vertrauens-Podcasts von WestLotto, hat das untersucht.

Nur zögerlich werde Online-Glücksspiel akzeptiert, ergab die Studie des Handelsblatt Research Institutes „Die Digitalisierung des Glücksspiels“. Denn bei Fragen wie der nach dem Spielanbieter und der nach fairem Spielablauf geht es um Vertrauen. Online stehe seine Bildung noch aus, so die Autoren der Studie. Zu ihnen gehört Dr. Jan Kleibrink, Head of Economic Analyses des Forschungsinstituts. Im Gespräch mit Podcast-Redakteur Philipp Eins nennt er aktuelle Entwicklungen, in denen er Chancen für einen künftig digitaleren Glücksspielmarkt sieht.