Vertrauen teilen:

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung (Privacy Policy) gemäß §13 Telemediengesetz der Internet-Präsenz westlotto.de

Verantwortlicher Betreiber: siehe Impressum

Ihre Daten bleiben vertraulich!

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie von uns, welche Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie uns besuchen, um sich auf unseren Webseiten informieren, für welche Zwecke wir diese Daten erheben und ob wir Ihre Daten an Dritte weitergeben.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist besonders wichtig für uns. Alle Daten, die Sie uns anvertrauen, werden dafür besonders geschützt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiterer Vorschriften des Datenschutzes im Internet, insbesondere dem Telemediengesetz (TMG).

Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung bei Aufruf/Besuch von vertrauen.blog

Falls Sie uns besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind – beispielsweise um sich lediglich zu informieren oder sich auf unseren Seiten umzuschauen – erfahren wir lediglich, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat. Außerdem wird unter Umständen aufgezeichnet, welcher Browser und welches Betriebssystem auf Ihrem Rechner verwendet werden.* Diese Informationen enthalten keinen unmittelbaren Personenbezug – insbesondere bringen wir nicht Ihre IP-Adresse mit Ihren persönlichen Daten, die Sie uns ggf. im Zuge Ihrer Registrierung mitteilen, in Bezug. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für Fehleranalysen und für statistische Zwecke, unter anderem um unseren Internet-Auftritt zu optimieren.

* Nur, falls der Browser diese Daten auch übermittelt. Die Übermittlung kann durch den Kunden komplett unterbunden werden oder durch unsinnige oder bewusst falsche Werte ersetzt werden.

Datenübermittlung an Dritte

In Fällen, in denen eine Datenübermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte erforderlich ist, werden Sie umfassend über Zweck und Erfordernis informiert und gebeten, Ihr Einverständnis zur Datenübermittlung zu erteilen. Eine solche Übermittlung ist in der Regel erforderlich, wenn wir auf

Dienstleistungen Dritter (entsprechend Bundesdatenschutzgesetz §11) zurückgreifen, die wir selbst nicht erbringen können.

Recht auf Auskunft und Widerruf

Gemäß § 34 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie als Betroffener das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten die Westdeutsche Lotterie zu Ihrer Person gespeichert hat.

Sie können uns erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen.

Einsatz von Cookies / Tracking-Software

Wir werten Informationen über Ihren Besuch mit einer Tracking-Software aus (track = engl. für Weg/Spur), um zu erkennen, wie die einzelnen Seiten unseres Portals genutzt werden. Diese Informationen nutzen wir, um dieses Portal weiter zu optimieren. Dazu setzen wir die Tracking-Software PIWIK ein (Informationen dazu unter www.piwik.org). Dafür werden im Regelfall durch diese Webseite drei Cookies auf Ihrem Rechner (PC) abgelegt:

  1. _pk_id.10.e2d0

Dieses Cookie hat eine Gültigkeit von 6 Monaten. Wir benutzen dieses Cookie, um Sie anonymisiert als Benutzer wiederzuerkennen. Falls Sie innerhalb von 6 Monaten dieses Portal wieder aufsuchen, können wir daran erkennen, dass Sie in diesem Zeitraum schon einmal auf diesem Portal waren.

  1. _pk_ses.10.e2d0

Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes „Session-Cookie“ (Session=Sitzung). Mit diesem Cookie können wir nachvollziehen, wie Sie als anonymer Nutzer sich auf diesem Portal bewegen, d.h. wir können nachvollziehen, auf welcher Seite Sie Ihre Sitzung begonnen haben, welche Seiten (dieses Portals) Sie in welcher Reihenfolge besuchen und auf welcher Seite Sie diese Sitzung verlassen. Bei Verlassen dieses Portals können wir erkennen, zu welcher fremden Internet-Seite Sie navigieren, falls Sie dieses über eine entsprechende Auswahl („Link“) unseres Portals durchführen. Falls Sie über Direkteingabe einer Internet-Adresse oder über ein Lesezeichen dieses Portal verlassen, können wir das nicht erkennen. Dieses Cookie weist eine Gültigkeit von 30 Minuten auf.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

  1. PIWIK_SESSID

Dieses Cookie kommt von dem Server bei uns, auf dem Ihre Daten zusammengezogen und ausgewertet werden. Es dient dazu, die Informationen bezogen auf die vorgenannten Cookies korrekt abzulegen und nicht mit den zeitgleich übermittelten Daten anderer Kunden zu vermischen. Dieses Cookie ist nur so lange existent, bis Sie Ihren Browser schließen.

Falls Sie nicht damit einverstanden sind, dass wir Ihren Weg/Ihre Spur (Spur = engl. Track) in unserem System nachvollziehen, können Sie dieses sogenannte Tracking hier deaktivieren:

Ihre Rechte
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Weseler Straße 108-112
48151 Münster
E-Mail: info@westlotto.de

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien o. ä. kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.